Rasensaat – für frisches und sattes Grün in Ihrem Garten

Was wäre ein Garten ohne einen schönen, gleichmäßig gesäten Rasen? Das frische Grün sorgt nicht nur für einen Farbtupfer, sondern bildet die Grundlage für die Bepflanzung des Gartens. Egal, ob komplett neu ausgesät wird oder der Rasen mit einer Saat aufgefrischt wird, das Frühjahr bietet sich hervorragend dazu an, denn dann herrschen die optimalen Bedingungen für das Heranwachsen der Rasensaat. Licht, Wärme und ausreichend Feuchtigkeit sorgen dafür, dass sich die Rasensaat schnell zu einem ansprechenden Rasen entwickelt. Viele Hobbygärtner optimieren Ihren Rasen, indem sie an Stellen, an denen der ursprüngliche Rasen nicht so dicht ist, eine neue Saat aussäen. Ganz egal, welche Bedürfnisse in Ihrem eigenen Garten vorherrschen, saustark24 hat in diesem Bereich tolle Angebote für Sie.

 

 

In Privatgärten spielt vor allem der sogenannte Zierrasen eine entscheidende Rolle. In unserem günstigen Supermarkt im Netz bieten wir Qualitätsprodukte des Herstellers Hoffmeyer an. Es handelt sich um einen robusten Gebrauchs- und Strapazierrasen, der flexibel verwendbar ist. Er stellt praktischerweise keine hohen Ansprüche an die Bodenbeschaffenheit und ist somit auch für weniger nährstoffreiche Böden und zudem für feuchte Lagen geeignet. Ob in Ihrem Garten nun eher ein lehmiger oder sandiger Boden vorliegt, ist nachrangig.

Schöner Rasen durch die richtige Mischung

Bei der Rasensaat handelt es sich um eine Mischung aus verschiedenen Gräsern, da ein Mix verschiedener Saaten nachweislich langlebiger ist als eine reine Monokultur. Die Mischung kann sowohl dazu dienen, einen neuen Rasen anzusäen als auch, einen älteren Rasen auszubessern, indem lichte Stellen mit frischem Grün übersät werden. In der Rasensaat Mischung enthalten sind wertvolle, strapazierfähige Gräser, die – richtig ausgesät – einen gleichmäßigen und optisch ansprechenden Rasen ergeben. Werden beim Ansäen ein paar grundlegende Dinge beachtet (Aussaat auf Humus, tägliches Wässern der Rasensaat), so werden Sie schon nach eineinhalb bis zwei Wochen feststellen, wie die Saat zu einer satten, grünen Rasenfläche in Ihrem Garten heranwächst.